Methode

IT-Kartografie: Bilder sagen mehr als 1000 Worte


Layer8 visualisiert komplexe IT-Systemlandscapes. Verbindungen zwischen Geschäftsprozessen, IT-Funktionen und Infrastruktur werden transparent.

IT-Kartografie bedeutet datenbankgestützte Dokumentation. Sie bildet die vier Dimensionen eines Unternehmens ab.

  • Organisation (Standorte, Bereiche, Menschen, ...)
  • Prozess (Verfahren, Methoden, Tools, ...)
  • Technologie (Hardware, Software, Schnittstellen, ...)
  • Information (Daten, Dokumente, Datenbanken, ...)

Das strukturierte Sammeln und Erfassen der Daten schafft ein einheitliches Datenmodell. Aus Daten werden verwertbare Informationen, die für Business und IT verständlich sind.

Die Ausgangsbasis für die Verbesserung des IT-Handicaps ist geschaffen.

Aktuelles

Dezember 2016

 EAM Konferenz in München mit BITCO3
mehr >

November 2016

 EAM machen, ohne Ballast!
mehr >

Februar 2014

Publizieren von IT-Kartografie mit ESRI ArcGIS Online
mehr >

Oktober 2013

DER Touristik managed IT-Systemlandscape
mehr >

September 2013

Frankreich entdeckt Layer8
mehr >

August 2013

Vortrag über IT-Kartografie auf dem SAS Forum 2013
mehr >

Mai 2013

ProfitBricks und Layer8-Solutions machen Enterprise IT flexibler
mehr >

März 2013

Man braucht eine Karte um den Weg zu sehen
mehr >